WDH-9000K Mobiles Klimagerät ohne Abluftschlauch

Beschreibung

Klimaanlage neu erfunden! Das 9000K ist eine clevere neue Art, Räume mit einem mobilen Gerät zu kühlen. Während dem Kühlbetrieb wird kein Schlauch und kein geöffnetes Fenster benötigt. Dadurch ist die mobile Klimaanlage leise und problemlos zu installieren. 
 
So funktioniert die Anlage
 
Das Gerät verfügt über einen 37 Liter grossen Tank, der mit Wasser befüllt wird. Dieses Wasser wird während ca. 2-3 Stunden durch einen Kompressor mit Kältemittel zu Eis gefroren. Technologisch also ähnlich, wie ein Tiefkühler. Anschliessend ist die Anlage zur Kühlung bereit: die warme Raumluft wird an diesem Eisblock vorbeigezogen und kräftig gekühlt und in den Raum ausgeblasen. Der Kältevorrat reicht für ca. 6-8 Stunden, dann ist das Eis wieder zu Wasser geschmolzen. Anschliessend beginnt Eisbildung von neuem. Am Beispiel eines Schlafzimmers wird also tagsüber Eis gebildet, nachts gekühlt. Im Büro entsprechend umgekehrt: nachtsüber Eisbildung, tagsüber Kühlung.
 
Vorteile gegenüber herkömmlichen mobilen Klimageräten
  • Das Gerät kann während dem Kühlbetrieb an einem beliebigen Ort im Raum aufgestellt werden. 
  • Es braucht keinen Abluftschlauch, welcher die warme Abluft ins Freie leitet
  • Das Betriebsgeräusch während der Kühlung ist sehr viel leiser, als bei mobilen Klimageräten, weil der Kompressor nur bei der Eisbildung läuft, nicht aber bei der Luftkühlung.
Wichtig zu wissen
 
  • Die gewünschte Raumtemperatur kann nach eigenen Wünschen zwischen 16 - 32 °C eingestellt werden. Je tiefer die Wunschtemperatur, desto weniger lang ist die mögliche Kühlzeit.
  • Während der Eisbildung wird Wärme abgegeben, welche in den Raum gelangt. Während diesem Vorgang ist es ein Vorteil, wenn die Fenster gekippt oder geöffnet sind.
  • Der Wassertank muss vor Inbetriebnahme mittels einem Schlauch befüllt werden. Dies ist einmal im Jahr zu Beginn der warmen Saison erforderlich. Am Ende des Sommers muss die Anlage wieder entwässert werden.
  • Je nach Einsatzhäufigkeit ist es möglich, dass auch während der Sommersaison etwas Wasser nachgefüllt werden muss, um die maximale Kühlleistung zu erhalten.
  • Im befüllten Modus beträgt das Eigengewicht 40 kg + 37 kg Wasser = total 77 kg. Das Verschieben auf der Etage ist dank Laufrollen problemlos möglich. Das Tragen über Treppen ist im befüllten Zustand jedoch schwierig.
  • Nach Abschluss der Eisbildung wechselt das Gerät automatisch in den Stand-by-Zustand und ist zum Einsatz bereit. Nun können Sie den gewünschten Kühlmodus auswählen und die angenehme Kühle für bis zu 8 Stunden am Stück geniessen.
  • Der durchschnittliche Gesamtenergieverbrauch in einem Nutzungszyklus (Eisbildung 2-3 h + Raumkühlung 6-8h) beträgt ca. 250 W / Std.. Dies entspricht einem Verbrauch von 2-3 kWh pro Zyklus. Bei einem Strompreis von ca. Fr. -.40 pro kWh (orts- und tageszeitabhängig) ergibt das grob gerechnet etwa einen Franken an Stromkosten pro Tag, wenn täglich ein Zyklus erfolgt. 
  • Eine genauere Erklärung inkl. aller Funktionen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung und/oder dem Video.
Idee

Da während der Eisbildung Abwärme produziert wird, kann das Gerät im Winter auch zum Beheizen von Räumen verwendet werden.
 
Vorteile im Überblick
  • Kühl-, Heiz- und Entfeuchtungsfunktion
  • Kühlleistung von max. 9000 BTU/h (600 - 2500 W)
  • Heizleistung von 900 - 2500 W
  • Für Räume bis ca. 36m² (90m³) geeignet
  • Smart Home fähig: mit TUYA App, Google Home, Amazon Alexa und Smartlife kompatibel
  • Nach Erreichen der Zieltemperatur schaltet das Gerät automatisch aus und automatisch wieder an, wenn ein Temperaturunterschied von 2 Grad entstanden ist
  • Die Raumkühlung kann bis zu 8 h andauern
  • Max. Stromverbrauch Kühlen: 900 Watt
  • Max. Stromverbrauch Heizen: 1400 Watt
  • Temperatureinstellung Kühlen/Heizen 16°C bis 32°C
  • Display zeigt Umgebungstemperatur, Tanktemperatur, Betriebsmodus, Ventilatorstufe und Timerfunktion an
  • Während der Raumkühlung ist das Gerät leise, da nur die Ventilation läuft, während der Kompressor ausgeschaltet ist.
  • 4 Ventilatorgeschwindigkeiten
  • Leichte Mobilität auf Etage durch Tragegriff und Fussrollen
  • Elektrische schwenkbare Ausblaslamellen
  • Timer für den Betrieb Endzeit / Startzeit einstellbar
  • Timer für die Kälte- oder Wärmespeicherung einstellbar 4-24 h möglich
  • Kindersicherung
  • Licht des Bedienfeldes kann an- und ausgeschaltet werden
  • Inkl. Sprachansagen bei der Einstellung
  • Reinigung des Luftfilters mit Wasser und milden Reinigungsmitteln möglich
  • Auszeichnungen und Zertifizierungen: CE (EMC + LVD) Konformität
Technische Daten
 
Gerätetyp: Kühlen, Heizen, Entfeuchten
Kühlleistung: max. 9000 BTU/h = 2500 W
Kühlungsart: wassergekühlt
Heizleistung in Watt: 900 ~ 2500 W
Geräuschentwicklung: 33 - 45 dB(A) je nach Lüfterstufe
Nennleistungsaufnahme beim Kühlen: 30 ~ 800 W
Nennleistungsaufnahme beim Heizen (inkl. Aux.): 600 ~ 1400 W
Max. Leistungsaufnahme: 1400 W
Max. Luftumwälzung: 360 m³/h
Wassertank: 37 Liter
Temperaturregelbereich: 16 - 32°C
Kältemittel: R290
Einsatzbereich: 5 - 38°C
Typ der Zusatzheizung: PTC
Eingangsleistung der Zusatzheizung: 1000 W
Betriebsspannung: 220 - 240 V, 50 Hz
Abmessung des Produkts (H/B/T): 920 x 495 x 330 mm
Gewicht: 40 Kg
Garantie: 2 Jahre
Produkt Form

Klimaanlage neu erfunden! Das 9000K ist eine clevere neue Art, Räume mit einem mobilen Gerät zu kühlen. Während dem Kühlbetrieb wird... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

ab Lager verfügbar  Versand in der ganzen Schweiz und Liechtenstein

Zustellung per Kurier

Versand ab Lager Schweiz

Zustellung innert 1 bis 2 Werktagen

CHF 1,090.00 Inkl. MwSt

      Beschreibung

      Klimaanlage neu erfunden! Das 9000K ist eine clevere neue Art, Räume mit einem mobilen Gerät zu kühlen. Während dem Kühlbetrieb wird kein Schlauch und kein geöffnetes Fenster benötigt. Dadurch ist die mobile Klimaanlage leise und problemlos zu installieren. 
       
      So funktioniert die Anlage
       
      Das Gerät verfügt über einen 37 Liter grossen Tank, der mit Wasser befüllt wird. Dieses Wasser wird während ca. 2-3 Stunden durch einen Kompressor mit Kältemittel zu Eis gefroren. Technologisch also ähnlich, wie ein Tiefkühler. Anschliessend ist die Anlage zur Kühlung bereit: die warme Raumluft wird an diesem Eisblock vorbeigezogen und kräftig gekühlt und in den Raum ausgeblasen. Der Kältevorrat reicht für ca. 6-8 Stunden, dann ist das Eis wieder zu Wasser geschmolzen. Anschliessend beginnt Eisbildung von neuem. Am Beispiel eines Schlafzimmers wird also tagsüber Eis gebildet, nachts gekühlt. Im Büro entsprechend umgekehrt: nachtsüber Eisbildung, tagsüber Kühlung.
       
      Vorteile gegenüber herkömmlichen mobilen Klimageräten
      • Das Gerät kann während dem Kühlbetrieb an einem beliebigen Ort im Raum aufgestellt werden. 
      • Es braucht keinen Abluftschlauch, welcher die warme Abluft ins Freie leitet
      • Das Betriebsgeräusch während der Kühlung ist sehr viel leiser, als bei mobilen Klimageräten, weil der Kompressor nur bei der Eisbildung läuft, nicht aber bei der Luftkühlung.
      Wichtig zu wissen
       
      • Die gewünschte Raumtemperatur kann nach eigenen Wünschen zwischen 16 - 32 °C eingestellt werden. Je tiefer die Wunschtemperatur, desto weniger lang ist die mögliche Kühlzeit.
      • Während der Eisbildung wird Wärme abgegeben, welche in den Raum gelangt. Während diesem Vorgang ist es ein Vorteil, wenn die Fenster gekippt oder geöffnet sind.
      • Der Wassertank muss vor Inbetriebnahme mittels einem Schlauch befüllt werden. Dies ist einmal im Jahr zu Beginn der warmen Saison erforderlich. Am Ende des Sommers muss die Anlage wieder entwässert werden.
      • Je nach Einsatzhäufigkeit ist es möglich, dass auch während der Sommersaison etwas Wasser nachgefüllt werden muss, um die maximale Kühlleistung zu erhalten.
      • Im befüllten Modus beträgt das Eigengewicht 40 kg + 37 kg Wasser = total 77 kg. Das Verschieben auf der Etage ist dank Laufrollen problemlos möglich. Das Tragen über Treppen ist im befüllten Zustand jedoch schwierig.
      • Nach Abschluss der Eisbildung wechselt das Gerät automatisch in den Stand-by-Zustand und ist zum Einsatz bereit. Nun können Sie den gewünschten Kühlmodus auswählen und die angenehme Kühle für bis zu 8 Stunden am Stück geniessen.
      • Der durchschnittliche Gesamtenergieverbrauch in einem Nutzungszyklus (Eisbildung 2-3 h + Raumkühlung 6-8h) beträgt ca. 250 W / Std.. Dies entspricht einem Verbrauch von 2-3 kWh pro Zyklus. Bei einem Strompreis von ca. Fr. -.40 pro kWh (orts- und tageszeitabhängig) ergibt das grob gerechnet etwa einen Franken an Stromkosten pro Tag, wenn täglich ein Zyklus erfolgt. 
      • Eine genauere Erklärung inkl. aller Funktionen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung und/oder dem Video.
      Idee

      Da während der Eisbildung Abwärme produziert wird, kann das Gerät im Winter auch zum Beheizen von Räumen verwendet werden.
       
      Vorteile im Überblick
      • Kühl-, Heiz- und Entfeuchtungsfunktion
      • Kühlleistung von max. 9000 BTU/h (600 - 2500 W)
      • Heizleistung von 900 - 2500 W
      • Für Räume bis ca. 36m² (90m³) geeignet
      • Smart Home fähig: mit TUYA App, Google Home, Amazon Alexa und Smartlife kompatibel
      • Nach Erreichen der Zieltemperatur schaltet das Gerät automatisch aus und automatisch wieder an, wenn ein Temperaturunterschied von 2 Grad entstanden ist
      • Die Raumkühlung kann bis zu 8 h andauern
      • Max. Stromverbrauch Kühlen: 900 Watt
      • Max. Stromverbrauch Heizen: 1400 Watt
      • Temperatureinstellung Kühlen/Heizen 16°C bis 32°C
      • Display zeigt Umgebungstemperatur, Tanktemperatur, Betriebsmodus, Ventilatorstufe und Timerfunktion an
      • Während der Raumkühlung ist das Gerät leise, da nur die Ventilation läuft, während der Kompressor ausgeschaltet ist.
      • 4 Ventilatorgeschwindigkeiten
      • Leichte Mobilität auf Etage durch Tragegriff und Fussrollen
      • Elektrische schwenkbare Ausblaslamellen
      • Timer für den Betrieb Endzeit / Startzeit einstellbar
      • Timer für die Kälte- oder Wärmespeicherung einstellbar 4-24 h möglich
      • Kindersicherung
      • Licht des Bedienfeldes kann an- und ausgeschaltet werden
      • Inkl. Sprachansagen bei der Einstellung
      • Reinigung des Luftfilters mit Wasser und milden Reinigungsmitteln möglich
      • Auszeichnungen und Zertifizierungen: CE (EMC + LVD) Konformität
      Technische Daten
       
      Gerätetyp: Kühlen, Heizen, Entfeuchten
      Kühlleistung: max. 9000 BTU/h = 2500 W
      Kühlungsart: wassergekühlt
      Heizleistung in Watt: 900 ~ 2500 W
      Geräuschentwicklung: 33 - 45 dB(A) je nach Lüfterstufe
      Nennleistungsaufnahme beim Kühlen: 30 ~ 800 W
      Nennleistungsaufnahme beim Heizen (inkl. Aux.): 600 ~ 1400 W
      Max. Leistungsaufnahme: 1400 W
      Max. Luftumwälzung: 360 m³/h
      Wassertank: 37 Liter
      Temperaturregelbereich: 16 - 32°C
      Kältemittel: R290
      Einsatzbereich: 5 - 38°C
      Typ der Zusatzheizung: PTC
      Eingangsleistung der Zusatzheizung: 1000 W
      Betriebsspannung: 220 - 240 V, 50 Hz
      Abmessung des Produkts (H/B/T): 920 x 495 x 330 mm
      Gewicht: 40 Kg
      Garantie: 2 Jahre

      Kürzlich angesehene Produkte

      © 2024 eShoppen GmbH,

      • American Express
      • Apple Pay
      • Google Pay
      • Maestro
      • Mastercard
      • PayPal
      • Visa

      Anmeldung

      Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen