UV Schutzbrille

Beschreibung

Universell einsetzbare Sicherheitsbrille. Sie schützt vor UV-Strahlen bei der zerstörungsfreien Leckageortung mittels Leuchtspurdetektion. Sie ist aber auch perfekt einsetzbar in der verarbeitenden Industrie. Sie schützt dort vor besonderen Risiken wie Abrieb, Luftpartikeln, Biogefährdung usw..
 
EG Kategorie PSA
 
Kategorie II, EN 166/169; Europäische Richtlinien 89/686/EWG, optische Klasse 1, F - Stoss mit niedriger Energie (45 m/s):
Die Brille erfüllt die EN166/169 Norm, die einen 100%igen UV-Schutz vor Strahlen mit einer Wellenlänge von 380 bis 400 Nanometern vorschreibt. Die Norm wird von der Europäischen Union für Arbeitsschutzbrillen festgelegt und ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für UV-Schutzbrillen.
 
Eigenschaften
 
• Aus Polycarbonat für hohe Bruchsicherheit und wirkungsvollen UV-Schutz
• Klare, farbneutrale Tönung, die einen guten Schutz vor Blendung bietet
• Kratzfest, auch ideal als Überbrille
 
Bester Schutz gegen UV-Strahlung
 
Bei Arbeiten mit UV-Licht muss man immer eine Brille tragen, um das Auge vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen. Beispielsweise beim Einsatz von UVA-Handstrahlern, UV-TrackMaster oder Lecksuchgerät UV-Torchlight 15F. Ansonsten können schädigende Wirkungen wie Hornhautentzündungen, grauer Star oder Netzhautentzündungen auftreten.

Technische Daten
  • EN166/169 Norm: erfüllt
  • UV-Schutz: 100%
  • Tönung: klar, farbneutral
  • Material: Polycarbonat
  • Einsatzbereich: Industrie, Outdoor
Trotec Artikel-Nr. 3.510.011.100
Produkt Form

Universell einsetzbare Sicherheitsbrille. Sie schützt vor UV-Strahlen bei der zerstörungsfreien Leckageortung mittels Leuchtspurdetektion. Sie ist aber auch perfekt einsetzbar in der... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

CHF 12.90 Inkl. MwSt

    • Heute verschickt? Bestellung innerhalb: Jul 22, 2024 15:00:00 +0200

    Beschreibung

    Universell einsetzbare Sicherheitsbrille. Sie schützt vor UV-Strahlen bei der zerstörungsfreien Leckageortung mittels Leuchtspurdetektion. Sie ist aber auch perfekt einsetzbar in der verarbeitenden Industrie. Sie schützt dort vor besonderen Risiken wie Abrieb, Luftpartikeln, Biogefährdung usw..
     
    EG Kategorie PSA
     
    Kategorie II, EN 166/169; Europäische Richtlinien 89/686/EWG, optische Klasse 1, F - Stoss mit niedriger Energie (45 m/s):
    Die Brille erfüllt die EN166/169 Norm, die einen 100%igen UV-Schutz vor Strahlen mit einer Wellenlänge von 380 bis 400 Nanometern vorschreibt. Die Norm wird von der Europäischen Union für Arbeitsschutzbrillen festgelegt und ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für UV-Schutzbrillen.
     
    Eigenschaften
     
    • Aus Polycarbonat für hohe Bruchsicherheit und wirkungsvollen UV-Schutz
    • Klare, farbneutrale Tönung, die einen guten Schutz vor Blendung bietet
    • Kratzfest, auch ideal als Überbrille
     
    Bester Schutz gegen UV-Strahlung
     
    Bei Arbeiten mit UV-Licht muss man immer eine Brille tragen, um das Auge vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen. Beispielsweise beim Einsatz von UVA-Handstrahlern, UV-TrackMaster oder Lecksuchgerät UV-Torchlight 15F. Ansonsten können schädigende Wirkungen wie Hornhautentzündungen, grauer Star oder Netzhautentzündungen auftreten.

    Technische Daten
    • EN166/169 Norm: erfüllt
    • UV-Schutz: 100%
    • Tönung: klar, farbneutral
    • Material: Polycarbonat
    • Einsatzbereich: Industrie, Outdoor
    Trotec Artikel-Nr. 3.510.011.100
    Kürzlich angesehene Produkte

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen