Trotec TCH2050E Wärmewellenheizer

Beschreibung

Schnelle Rundum-Wärme für Wohnung, Wintergarten oder Büro

 

Diese Heizung wärmt effektiv und schnell. Sei es als Zusatzheizung in der Wohnung oder allgemein für schlecht beheizte Räume über die kühle Jahreszeit. Mit einer Heizleistung von 2000 Watt versorgt sie Räume bis 24 m² bzw. 60 m³ mit angenehmen Wohlfühltemperaturen – ideal z. B. im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Kinderzimmer, in der Ferienwohnung, im Hobbykeller, im Partyraum, im Büro, in Verkaufsräumen oder in Ihrem Wintergarten.

 

Perfekte Kombination aus Konvektionswärme und Infrarotstrahlung

Im Gegensatz zu vielen anderen Heizgeräten oder -strahlern wird die Wärme bei diesem Wärmewellenheizer nicht nur aus einer Richtung in den Raum abgegeben. Stattdessen sorgt die Kombination von Konvektionsheizung und Mica-Infrarotheizelementen dafür, dass die Beheizung rundherum spürbar ist. Darüber hinaus erwärmen sich die Heizelemente besonders schnell, sodass die Wärmeabgabe schon innerhalb von wenigen Sekunden spürbar wird. Stellen Sie das Gerät am besten mitten im Raum auf, damit Sie von der gleichmässigen und schnellen 3D-Wärmeverteilung profitieren. Weiter unten erfahren Sie noch mehr zum Funktionsprinzip des Wärmewellenheizers.
 

Thermostatsteuerung für hohen Komfort und niedrigen Energieverbrauch

Mit der Fernbedienung und auf dem intuitiven Membrantasten-Bedienfeld lassen sich schnell und einfach 2 Heizstufen (1200 Watt und 2000 Watt) auswählen. Die aktuelle Raumtemperatur wird Ihnen stets auf dem LCD-Display angezeigt.
 
Die Heizleistung können Sie optimal auf Ihre Raumtemperatur einstellen dank einer intelligenten Temperatursteuerung per Thermostat. Geben Sie dazu ganz einfach die von Ihnen gewünschte Ziel-Raumtemperatur im Bereich von 15 °C bis 35 °C ein. Die Heizung wärmt den Raum nun so lange, bis die vorgewählte Temperatur erreicht ist und schaltet sich dann automatisch ab. Sobald ein Nachheizen erforderlich ist, springt der Betrieb wieder automatisch an, sodass die Raumtemperatur konstant gehalten wird. Dieses Verfahren ist besonders effizient und energiesparend, weil nur so viel geheizt wird, wie es notwendig ist um für angenehme Wohlfühlwärme zu sorgen.
 

Leise und staubfreie Wärme

Dieses Modell kommt im Gegensatz zu Elektroheizlüftern ohne Ventilatorgebläse aus und wirbelt somit keinerlei Staub im Raum auf. Nicht nur für Allergiker und Asthmatiker ist dies besonders angenehm. Zudem erzeugt er seine Wärme völlig geräuschlos, sodass sich beispielsweise der Einsatz im Schlafzimmer empfiehlt. So können Sie auch in stark ausgekühlten Räumen entspannt und erholsam schlafen, z. B. wenn Sie die erste Nacht in einem für längere Zeit nicht genutzten Ferienhaus verbringen.
 

Timer-Funktion – programmierbare An- und Abschaltung

Gleichermassen komfortabel wie energiesparend ist der praktische 24-Stunden-Timer des Komfortheizers. Auf Wunsch lässt sich das Gerät nach einer einstellbaren Zeit (1-24 Stunden) vollautomatisch an- oder abschalten. So können Sie z. B. einstellen, dass sich der Heizer im Schlafzimmer selbständig ausschaltet, nach dem Sie eingeschlafen sind. Oder aber Sie heizen morgens die Küche schon mal vor, damit Sie bereits im Warmen Ihren Kaffee geniessen können.
 

Viel Sicherheit

Für einen sicheren Heizbetrieb ist der Wärmewellenheizer mit einem Überhitzungsschutz ausgerüstet, der das Gerät automatisch ausschaltet, wenn ein Hitzestau droht. Auch gegen versehentliches Umstossen, z. B. durch Haustiere, unachtsame Gäste oder tobende Kinder, ist der standfeste Heizer bestens geschützt, denn der integrierte Kipp-Abschalter deaktiviert den Betrieb bei Schräglage sofort.
 

Wie funktionieren diese Wärmewellenheizungen?

Das 3D-Heizsystem dieser Heizung kombiniert auf clevere Art die Vorteile eines Konvektors und eines Infrarotheizers und sorgt so in kürzester Zeit für echte Rundumwärme: 
 
Effiziente Mica-Heiztechnik mit Glimmerplatten: Die 3-schichtigen Mica-Heizplatten aus natürlichem Glimmererz erzeugen in kürzester Zeit eine angenehme Infrarot-Strahlungswärme, die im Gegensatz zu herkömmlichen Heizstrahlern nicht nur aus einer Richtung sondern gleichzeitig nach vorne sowie nach hinten abgegeben wird. Ein weiterer Vorteil der hochwertigen Mica-Heizelemente ist ihre vollflächige und gleichmässige Erwärmung. Die intensive Strahlungswärme wird über die gesamte Fläche, ohne Leistungsverlust und ohne Sauerstoffverbrauch erzeugt. Zusätzlich steigt aus den heissen Mica-Heizelementen auch warme Luft nach oben auf. Dadurch entsteht ein sanfter Luftstrom, der die Wärme noch weiter im gesamten Raum verteilt. Dieses Prinzip wird Konvektion genannt.
 
Raumfüllende Wärme nach dem Prinzip der Sonne: Infrarotstrahlung funktioniert nach dem natürlichen Prinzip der Sonne. Sie erwärmt nicht die Luft, sondern die Oberflächen der Gegenstände auf die sie trifft. Die Gegenstände speichern die Wärme und geben diese nach und nach wieder in den Raum ab, sodass die Hitze auch dann noch nachwirkt, wenn der Wärmewellenheizer bereits ausgeschaltet wurde. Auf der Haut erzeugt Infrarotstrahlung das angenehme Gefühl von natürlicher Sonnenwärme.
 
Pluspunkte: Die wohltuende Wärme wirkt sofort und ohne Anlaufzeit im ganzen Raum und muss nicht erst durch die zirkulierende Raumluft transportiert werden. Zusammen ergänzen sich die Infrarotstrahlung und die Konvektionswärme zum dreidimensionalen Rundum-Heizsystem. Durch die nach oben, nach vorne sowie nach hinten abgestrahlte Wärme wird der gesamte Raum einheitlich erwärmt. Für schnelle Wohlfühlwärme im gesamten Raum – bis in den hintersten Winkel.
 

Gesundes Raumklima

Gesund Durchatmen mit der Stop-DryAir-Funktion: Um zu trockene Heizungsluft müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heiztechniken, bei denen die Erwärmung zwangsweise zu einer Absenkung der Raumluftfeuchte führt, bleibt beim Wärmewellen-Heizprinzip die vorhandene Luftfeuchtigkeit im zu beheizenden Raum konstant auf dem gleichen Niveau.

Insbesondere in den kalten Herbst- und Wintermonaten werden kühle Temperaturen vom Körper als unangenehm empfunden. Dann legt sich die Infrarotwärme wie ein wohltuendes Wärmepflaster auf die Haut. Der Kreislauf und der Stoffwechsel werden angeregt, was sich wiederum lindernd auf Muskelschmerzen und den Bewegungsapparat auswirken kann.
 

Markant schwarzes Design

Auch die Optik spielt eine grosse Rolle, schliesslich steht der cool-schwarze Wärmewellenheizer häufig im Mittelpunkt Ihres Raumes. Die hochwertige Verarbeitung und der robuste Retro-Charme des schwarzen Metallgitters setzen einen markanten Design-Akzent in Ihrem Raumambiente.

 

Rollbar, kompakt und leicht zu transportieren

Dank seiner kompakten Abmessungen, den integrierten Leichtlaufrollen und den praktischen Handgriffen lässt sich der Heizer schnell und einfach von einem Raum in den anderen fahren oder tragen. So bleiben Sie flexibel und können ihn wahlweise im Büro, in Wohn- und Geschäftsräumen oder z. B. im Wellnessbereich einsetzen. Die integrierte Kabelaufwicklung sorgt sowohl beim Transport als auch bei der Einlagerung für Ordnung und verhindert Stolperfallen.
 

Vorteile im Überblick

• Bis 2.000 W Heizleistung für saubere, kondensfreie und geruchlose Wärme
• 2 Heizstufen (1200 W / 2000 W)
• 3D-Rundum-Heizsystem: Kombination aus Infrarotstrahlung und Konvektionswärme
• Hochwertige Mica-Heiztechnik mit Glimmerplatten
• Thermostatgesteuerter Automatikbetrieb mit Zielwertvorwahl zwischen 15 °C und 35 °C
• Automatische Temperaturkontrolle
• Aktuelle Raumtemperaturanzeige
• Stop-DryAir: keine Austrocknung der Raumluft
• Timer-Funktion
• IR-Fernbedienung
• LCD-Display
• Energieeffizienter Betrieb dank Autoabschaltung bei Zielwerterreichung
• Maximale Sicherheit dank Überhitzungs- und Kippschutz
• Einfacher Transport durch Handgriffe und integrierte Rollen
• Geräuschlose Beheizung

Bitte beachten Sie: Das Gerät ist nur für den Einsatz in gut isolierten Räumen oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet
 

Technische Daten

Heizleistung 1200W / 2000W
Heizart Konvenktion und Infrarot-Wärmewellen
Maximale Raumgrösse 24 m² (60 m³)
Temperaturbereich 15 - 35 °C
Stromspannung 220 - 240 V/50 Hz
Nennstromaufnahme max. 8.7 A
Leistungsaufnahme max. 2000W
Empfohlene Absicherung 10 A
Kabellänge ca. 1.2 m
Stecker EU-Stecker mit Schweizer Adapter
Abmessungen B x H x T 640 x 660 x 260 mm (inkl. Standfüsse)
Gewicht 5 kg
Schutzart IPX0
Ein-/Ausschalter ja, plus Stufenschalter 1200W - 2000W
Thermostatsteuerung ja
LC-Display ja
Frostwächer-Funktion nein
Autoabschaltung bei Zielwert ja
Kindersicherung nein
Timer ja (1-24 Stunden)
Memoryfunktion ja (Werte sind gespeichert, Betrieb an Zeitschalt möglich)
Kippschutz ja
Überhitzungsschutz ja
Garantie 2 Jahre
Produkt Form

Schnelle Rundum-Wärme für Wohnung, Wintergarten oder Büro   Diese Heizung wärmt effektiv und schnell. Sei es als Zusatzheizung in der Wohnung oder... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

CHF 89.00 Inkl. MwSt

    • Heute verschickt? Bestellung innerhalb: Jul 22, 2024 15:00:00 +0200

    Beschreibung

    Schnelle Rundum-Wärme für Wohnung, Wintergarten oder Büro

     

    Diese Heizung wärmt effektiv und schnell. Sei es als Zusatzheizung in der Wohnung oder allgemein für schlecht beheizte Räume über die kühle Jahreszeit. Mit einer Heizleistung von 2000 Watt versorgt sie Räume bis 24 m² bzw. 60 m³ mit angenehmen Wohlfühltemperaturen – ideal z. B. im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Kinderzimmer, in der Ferienwohnung, im Hobbykeller, im Partyraum, im Büro, in Verkaufsräumen oder in Ihrem Wintergarten.

     

    Perfekte Kombination aus Konvektionswärme und Infrarotstrahlung

    Im Gegensatz zu vielen anderen Heizgeräten oder -strahlern wird die Wärme bei diesem Wärmewellenheizer nicht nur aus einer Richtung in den Raum abgegeben. Stattdessen sorgt die Kombination von Konvektionsheizung und Mica-Infrarotheizelementen dafür, dass die Beheizung rundherum spürbar ist. Darüber hinaus erwärmen sich die Heizelemente besonders schnell, sodass die Wärmeabgabe schon innerhalb von wenigen Sekunden spürbar wird. Stellen Sie das Gerät am besten mitten im Raum auf, damit Sie von der gleichmässigen und schnellen 3D-Wärmeverteilung profitieren. Weiter unten erfahren Sie noch mehr zum Funktionsprinzip des Wärmewellenheizers.
     

    Thermostatsteuerung für hohen Komfort und niedrigen Energieverbrauch

    Mit der Fernbedienung und auf dem intuitiven Membrantasten-Bedienfeld lassen sich schnell und einfach 2 Heizstufen (1200 Watt und 2000 Watt) auswählen. Die aktuelle Raumtemperatur wird Ihnen stets auf dem LCD-Display angezeigt.
     
    Die Heizleistung können Sie optimal auf Ihre Raumtemperatur einstellen dank einer intelligenten Temperatursteuerung per Thermostat. Geben Sie dazu ganz einfach die von Ihnen gewünschte Ziel-Raumtemperatur im Bereich von 15 °C bis 35 °C ein. Die Heizung wärmt den Raum nun so lange, bis die vorgewählte Temperatur erreicht ist und schaltet sich dann automatisch ab. Sobald ein Nachheizen erforderlich ist, springt der Betrieb wieder automatisch an, sodass die Raumtemperatur konstant gehalten wird. Dieses Verfahren ist besonders effizient und energiesparend, weil nur so viel geheizt wird, wie es notwendig ist um für angenehme Wohlfühlwärme zu sorgen.
     

    Leise und staubfreie Wärme

    Dieses Modell kommt im Gegensatz zu Elektroheizlüftern ohne Ventilatorgebläse aus und wirbelt somit keinerlei Staub im Raum auf. Nicht nur für Allergiker und Asthmatiker ist dies besonders angenehm. Zudem erzeugt er seine Wärme völlig geräuschlos, sodass sich beispielsweise der Einsatz im Schlafzimmer empfiehlt. So können Sie auch in stark ausgekühlten Räumen entspannt und erholsam schlafen, z. B. wenn Sie die erste Nacht in einem für längere Zeit nicht genutzten Ferienhaus verbringen.
     

    Timer-Funktion – programmierbare An- und Abschaltung

    Gleichermassen komfortabel wie energiesparend ist der praktische 24-Stunden-Timer des Komfortheizers. Auf Wunsch lässt sich das Gerät nach einer einstellbaren Zeit (1-24 Stunden) vollautomatisch an- oder abschalten. So können Sie z. B. einstellen, dass sich der Heizer im Schlafzimmer selbständig ausschaltet, nach dem Sie eingeschlafen sind. Oder aber Sie heizen morgens die Küche schon mal vor, damit Sie bereits im Warmen Ihren Kaffee geniessen können.
     

    Viel Sicherheit

    Für einen sicheren Heizbetrieb ist der Wärmewellenheizer mit einem Überhitzungsschutz ausgerüstet, der das Gerät automatisch ausschaltet, wenn ein Hitzestau droht. Auch gegen versehentliches Umstossen, z. B. durch Haustiere, unachtsame Gäste oder tobende Kinder, ist der standfeste Heizer bestens geschützt, denn der integrierte Kipp-Abschalter deaktiviert den Betrieb bei Schräglage sofort.
     

    Wie funktionieren diese Wärmewellenheizungen?

    Das 3D-Heizsystem dieser Heizung kombiniert auf clevere Art die Vorteile eines Konvektors und eines Infrarotheizers und sorgt so in kürzester Zeit für echte Rundumwärme: 
     
    Effiziente Mica-Heiztechnik mit Glimmerplatten: Die 3-schichtigen Mica-Heizplatten aus natürlichem Glimmererz erzeugen in kürzester Zeit eine angenehme Infrarot-Strahlungswärme, die im Gegensatz zu herkömmlichen Heizstrahlern nicht nur aus einer Richtung sondern gleichzeitig nach vorne sowie nach hinten abgegeben wird. Ein weiterer Vorteil der hochwertigen Mica-Heizelemente ist ihre vollflächige und gleichmässige Erwärmung. Die intensive Strahlungswärme wird über die gesamte Fläche, ohne Leistungsverlust und ohne Sauerstoffverbrauch erzeugt. Zusätzlich steigt aus den heissen Mica-Heizelementen auch warme Luft nach oben auf. Dadurch entsteht ein sanfter Luftstrom, der die Wärme noch weiter im gesamten Raum verteilt. Dieses Prinzip wird Konvektion genannt.
     
    Raumfüllende Wärme nach dem Prinzip der Sonne: Infrarotstrahlung funktioniert nach dem natürlichen Prinzip der Sonne. Sie erwärmt nicht die Luft, sondern die Oberflächen der Gegenstände auf die sie trifft. Die Gegenstände speichern die Wärme und geben diese nach und nach wieder in den Raum ab, sodass die Hitze auch dann noch nachwirkt, wenn der Wärmewellenheizer bereits ausgeschaltet wurde. Auf der Haut erzeugt Infrarotstrahlung das angenehme Gefühl von natürlicher Sonnenwärme.
     
    Pluspunkte: Die wohltuende Wärme wirkt sofort und ohne Anlaufzeit im ganzen Raum und muss nicht erst durch die zirkulierende Raumluft transportiert werden. Zusammen ergänzen sich die Infrarotstrahlung und die Konvektionswärme zum dreidimensionalen Rundum-Heizsystem. Durch die nach oben, nach vorne sowie nach hinten abgestrahlte Wärme wird der gesamte Raum einheitlich erwärmt. Für schnelle Wohlfühlwärme im gesamten Raum – bis in den hintersten Winkel.
     

    Gesundes Raumklima

    Gesund Durchatmen mit der Stop-DryAir-Funktion: Um zu trockene Heizungsluft müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heiztechniken, bei denen die Erwärmung zwangsweise zu einer Absenkung der Raumluftfeuchte führt, bleibt beim Wärmewellen-Heizprinzip die vorhandene Luftfeuchtigkeit im zu beheizenden Raum konstant auf dem gleichen Niveau.

    Insbesondere in den kalten Herbst- und Wintermonaten werden kühle Temperaturen vom Körper als unangenehm empfunden. Dann legt sich die Infrarotwärme wie ein wohltuendes Wärmepflaster auf die Haut. Der Kreislauf und der Stoffwechsel werden angeregt, was sich wiederum lindernd auf Muskelschmerzen und den Bewegungsapparat auswirken kann.
     

    Markant schwarzes Design

    Auch die Optik spielt eine grosse Rolle, schliesslich steht der cool-schwarze Wärmewellenheizer häufig im Mittelpunkt Ihres Raumes. Die hochwertige Verarbeitung und der robuste Retro-Charme des schwarzen Metallgitters setzen einen markanten Design-Akzent in Ihrem Raumambiente.

     

    Rollbar, kompakt und leicht zu transportieren

    Dank seiner kompakten Abmessungen, den integrierten Leichtlaufrollen und den praktischen Handgriffen lässt sich der Heizer schnell und einfach von einem Raum in den anderen fahren oder tragen. So bleiben Sie flexibel und können ihn wahlweise im Büro, in Wohn- und Geschäftsräumen oder z. B. im Wellnessbereich einsetzen. Die integrierte Kabelaufwicklung sorgt sowohl beim Transport als auch bei der Einlagerung für Ordnung und verhindert Stolperfallen.
     

    Vorteile im Überblick

    • Bis 2.000 W Heizleistung für saubere, kondensfreie und geruchlose Wärme
    • 2 Heizstufen (1200 W / 2000 W)
    • 3D-Rundum-Heizsystem: Kombination aus Infrarotstrahlung und Konvektionswärme
    • Hochwertige Mica-Heiztechnik mit Glimmerplatten
    • Thermostatgesteuerter Automatikbetrieb mit Zielwertvorwahl zwischen 15 °C und 35 °C
    • Automatische Temperaturkontrolle
    • Aktuelle Raumtemperaturanzeige
    • Stop-DryAir: keine Austrocknung der Raumluft
    • Timer-Funktion
    • IR-Fernbedienung
    • LCD-Display
    • Energieeffizienter Betrieb dank Autoabschaltung bei Zielwerterreichung
    • Maximale Sicherheit dank Überhitzungs- und Kippschutz
    • Einfacher Transport durch Handgriffe und integrierte Rollen
    • Geräuschlose Beheizung

    Bitte beachten Sie: Das Gerät ist nur für den Einsatz in gut isolierten Räumen oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet
     

    Technische Daten

    Heizleistung 1200W / 2000W
    Heizart Konvenktion und Infrarot-Wärmewellen
    Maximale Raumgrösse 24 m² (60 m³)
    Temperaturbereich 15 - 35 °C
    Stromspannung 220 - 240 V/50 Hz
    Nennstromaufnahme max. 8.7 A
    Leistungsaufnahme max. 2000W
    Empfohlene Absicherung 10 A
    Kabellänge ca. 1.2 m
    Stecker EU-Stecker mit Schweizer Adapter
    Abmessungen B x H x T 640 x 660 x 260 mm (inkl. Standfüsse)
    Gewicht 5 kg
    Schutzart IPX0
    Ein-/Ausschalter ja, plus Stufenschalter 1200W - 2000W
    Thermostatsteuerung ja
    LC-Display ja
    Frostwächer-Funktion nein
    Autoabschaltung bei Zielwert ja
    Kindersicherung nein
    Timer ja (1-24 Stunden)
    Memoryfunktion ja (Werte sind gespeichert, Betrieb an Zeitschalt möglich)
    Kippschutz ja
    Überhitzungsschutz ja
    Garantie 2 Jahre
    Kürzlich angesehene Produkte

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen