Trotec mobiles Klimagerät PAC 3900 X

Beschreibung

Eine komfortable Bedienung und Kühltechnik der neuesten Generation machen diese sehr starke Klimaanlage zu einem wahren Alleskönner. Ob kühlen, ventilieren oder entfeuchten: Das ultrakompakte Klimagerät meistert alle Anforderungen eines optimalen Raumklimas mit Bravour. Mit einer Kühlleistung von 3.9 kW empfiehlt sich diese mobile Klimaanlage der PAC-Serie als Kühllösung für grosse Räume bis zu 100 m³.
 
Neben der zuverlässigen Abkühlung an heissen Tagen filtert und entfeuchtet das Gerät zudem die Raumluft und sorgt für frischen Wind. Auf Wunsch in drei Ventilationsstufen und mit Swing-Funktion, zur optimalen Luftverteilung im Raum. Die dem Raum entzogene Wärme und auch die Feuchtigkeit werden über einen Abluftschlauch aus dem Fenster geleitet.
 
Energieverbrauch optimiert
 
Im Gegensatz zu herkömmlichen mobilen Klimas schaltet bei diesem Modell nicht nur der Kompressor aus, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, sondern auch der Ventilator. Das spart Strom und bringt eine angenehmere Raumatmosphäre.
 
Funktionen

Timer: Einen stundenweisen Betrieb sowie die automatische Ein- und Abschaltung des Gerätes, ermöglicht die integrierte Timer-Funktion. Für einen erholsamen Schlaf und die notwendige Regeneration des Körpers sorgt die erfreulich leise Nachtfunktion mit einer angepassten Temperatursteuerung.
 
Memory-Funktion: Die eingestellten Werte wie Gerätemodus, Zieltemperatur und Ventilationsstärke bleiben nach der Geräteabschaltung gespeichert und werden beim nächsten Einschalten automatisch übernommen. In Kombination mit einer Zeitschaltuhr eignet sich das Gerät somit hervorragend, um unbeaufsichtigt und zu festen Zeiten ein optimales Raumklima in Büro- oder Privaträumen zu schaffen.
 
Fernbedienung: Die Steuerung erfolgt wahlweise über die mitgelieferte IR-Fernbedienung oder über das übersichtliche Membrantasten-Bedienfeld am Gerät.
 
Luftreinigung: Der bereits vormontierte Luftfilter lässt sich bei Bedarf einfach herausnehmen und reinigen. Die Feuchtigkeit wird als Kondensat in einem Sammelbehälter aufgefangen. Ein permanenter Kondensatablauf kann bei Bedarf rückseitig angeschlossen werden.
 
Abluftschlauch
 
Bei Monoblock-Bauweise ist die Wärme zentral im Gerät und muss deshalb nach draussen geleitet werden, ohne sich wieder mit der Innenraumluft erwärmend zu mischen.
Hierzu dient zwingend mindestens ein Abluftschlauch, der deshalb fester Lieferbestandteil jedes auf dem Markt erhältlichen Monoblock-Klimagerätes ist, auch wenn nicht in jeder Einsatzabbildung direkt ersichtlich.
 
Tipp
 
Nutzen Sie zur Anbringung des mitgelieferten Abluftschlauchs die optionalen Fenster- oder Türabdichtungen aus unserem Sortiment. Diese sorgen für eine kälteverlustfreie Fenster- oder Türdurchführung und ermöglicht die Befestigung des Schlauches an jeder Art von Fenster (Flügel-, Kipp-, Dachschrägfenster) oder Tür (Flügel- oder Kipptür).
 
Mobil, platzsparend, wartungsarm
 
Das Verschieben des Gerätes ist dank der Leichtlaufrollen und der ergonomisch geformten Griffmulde unkompliziert und schnell erledigt. Die praktische Kabelaufwicklung vereinfacht die unproblematische Einlagerung des Gerätes nach der Kühlsaison.
 
Umweltgerechtes Kältemittel R290
 
Die Reduktion von Treibhausgasen (GWP – Global Warming Potenzial) und dem Ozonabbaupotenzial (ODP – Ozone Depletion Potential) hat einen immer höheren Stellenwert. Auch wir als Hersteller mobiler lokaler Klimageräte möchten unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten, indem wir auf R290 als natürliches Kältemittel setzen.

Das Kürzel R290 steht für Propan Gas – eine chemische Verbindung aus den in der Natur vorkommenden Elementen Wasserstoff und Kohlenstoff. Die Verwendung von R290 als natürlichem Kältemittel beim Einsatz von mobilen lokalen Klimageräten hat im Gegensatz zu den früher verwendeten Kältemitteln mit Fluorkohlenwasserstoffen (hier: HFKW) in der Klima- und Kältetechnik den Vorteil, dass seine Bestandteile vollkommen natürlich und ökologisch sind und somit weder über ein Ozonabbaupotenzial noch über ein nennenswert direktes Erderwärmungspotenzial verfügen.
 
Vorteile von R290
 
  • Rein natürliches Kältemittel aus Kohlenwasserstoff – ohne Gift- und Schadstoffe
  • Kein Ozonabbaupotenzial (ODP)
  • Verringerung direkter Treibhausgas-Emissionen (GWP)
  • Bessere Thermodynamik im Vergleich zu HFKW-Kältemitteln
  • Höhere spezifische Kälteleistung (COP – Coefficient of Performance)
  • Besonders energieeffizienter und kostensparsamer Betrieb
  • R290 gehört neben R600a zu den einzigen Kältemitteln auf Kohlenwasserstoff-Basis, die unbedenklich in Haushaltgeräten eingesetzt werden dürfen, da sie die geltenden Sicherheitsanforderungen nach IEC 60335-2-89 erfüllen
Vorteile im Überblick
  • Energieeffizienzklasse A
  • 3.9 kW Kühlleistung
  • Drei Betriebsmodi: Kühlung, Ventilation, Entfeuchtung
  • Drei Ventilationsstufen
  • Timer-Funktion
  • Praktisches LED-Display
  • Pflegeleichtes Membrantastenfeld
  • Anzeige der Raumtemperatur
  • Swing-Funktion für optimale Luftverteilung
  • IR-Fernbedienung
  • Herausnehmbarer Luftfilter
  • Leiser Betrieb < 53 dB(A)
Technische Daten
 
Kühlkapazität max. 3.9 kW (13'300 Btu/h)
Unsere Empfehlung Raumgrösse  max. 40 m² resp. 100 m³
Raumgrösse Angabe Hersteller max. 52 m² resp. 130 m³
Minimale Raumgrösse 13 m²
Gebläsestufen 3
Wählbare Raumtemperatur 17 - 35 °C
Entfeuchtungsleistung 3.7 Liter / h
Umgebungstemperatur max. 35 °C
Netzanschluss 220 - 240 V, 50 Hz
Aufnahme max. 1.9 kW
Nennstromaufnahme 8.6 A
Empfohlene Absicherung 10 A
Kabel / Stecker 1.4 m Kabel, EU-Stecker mit Schweizer Fixadapter T12
Kältemittel R290 (280g)
GWP 3
Betriebsgeräusch Lüfterstufe 1
 
in 1 m Abstand 52.5 dB(A)
in 3 m Abstand 49 dB(A)
Abluftschlauch Ø 148 mm, Länge 1.4 m
Masse (H x B x T) 760 x 470 x 400 mm
Gewicht 35 kg
Trotec Artikel-Nr. 1.210.002.130
Garantie 2 Jahre
Produkt Form

Eine komfortable Bedienung und Kühltechnik der neuesten Generation machen diese sehr starke Klimaanlage zu einem wahren Alleskönner. Ob kühlen, ventilieren oder... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

CHF 529.00 Inkl. MwSt

      Beschreibung

      Eine komfortable Bedienung und Kühltechnik der neuesten Generation machen diese sehr starke Klimaanlage zu einem wahren Alleskönner. Ob kühlen, ventilieren oder entfeuchten: Das ultrakompakte Klimagerät meistert alle Anforderungen eines optimalen Raumklimas mit Bravour. Mit einer Kühlleistung von 3.9 kW empfiehlt sich diese mobile Klimaanlage der PAC-Serie als Kühllösung für grosse Räume bis zu 100 m³.
       
      Neben der zuverlässigen Abkühlung an heissen Tagen filtert und entfeuchtet das Gerät zudem die Raumluft und sorgt für frischen Wind. Auf Wunsch in drei Ventilationsstufen und mit Swing-Funktion, zur optimalen Luftverteilung im Raum. Die dem Raum entzogene Wärme und auch die Feuchtigkeit werden über einen Abluftschlauch aus dem Fenster geleitet.
       
      Energieverbrauch optimiert
       
      Im Gegensatz zu herkömmlichen mobilen Klimas schaltet bei diesem Modell nicht nur der Kompressor aus, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, sondern auch der Ventilator. Das spart Strom und bringt eine angenehmere Raumatmosphäre.
       
      Funktionen

      Timer: Einen stundenweisen Betrieb sowie die automatische Ein- und Abschaltung des Gerätes, ermöglicht die integrierte Timer-Funktion. Für einen erholsamen Schlaf und die notwendige Regeneration des Körpers sorgt die erfreulich leise Nachtfunktion mit einer angepassten Temperatursteuerung.
       
      Memory-Funktion: Die eingestellten Werte wie Gerätemodus, Zieltemperatur und Ventilationsstärke bleiben nach der Geräteabschaltung gespeichert und werden beim nächsten Einschalten automatisch übernommen. In Kombination mit einer Zeitschaltuhr eignet sich das Gerät somit hervorragend, um unbeaufsichtigt und zu festen Zeiten ein optimales Raumklima in Büro- oder Privaträumen zu schaffen.
       
      Fernbedienung: Die Steuerung erfolgt wahlweise über die mitgelieferte IR-Fernbedienung oder über das übersichtliche Membrantasten-Bedienfeld am Gerät.
       
      Luftreinigung: Der bereits vormontierte Luftfilter lässt sich bei Bedarf einfach herausnehmen und reinigen. Die Feuchtigkeit wird als Kondensat in einem Sammelbehälter aufgefangen. Ein permanenter Kondensatablauf kann bei Bedarf rückseitig angeschlossen werden.
       
      Abluftschlauch
       
      Bei Monoblock-Bauweise ist die Wärme zentral im Gerät und muss deshalb nach draussen geleitet werden, ohne sich wieder mit der Innenraumluft erwärmend zu mischen.
      Hierzu dient zwingend mindestens ein Abluftschlauch, der deshalb fester Lieferbestandteil jedes auf dem Markt erhältlichen Monoblock-Klimagerätes ist, auch wenn nicht in jeder Einsatzabbildung direkt ersichtlich.
       
      Tipp
       
      Nutzen Sie zur Anbringung des mitgelieferten Abluftschlauchs die optionalen Fenster- oder Türabdichtungen aus unserem Sortiment. Diese sorgen für eine kälteverlustfreie Fenster- oder Türdurchführung und ermöglicht die Befestigung des Schlauches an jeder Art von Fenster (Flügel-, Kipp-, Dachschrägfenster) oder Tür (Flügel- oder Kipptür).
       
      Mobil, platzsparend, wartungsarm
       
      Das Verschieben des Gerätes ist dank der Leichtlaufrollen und der ergonomisch geformten Griffmulde unkompliziert und schnell erledigt. Die praktische Kabelaufwicklung vereinfacht die unproblematische Einlagerung des Gerätes nach der Kühlsaison.
       
      Umweltgerechtes Kältemittel R290
       
      Die Reduktion von Treibhausgasen (GWP – Global Warming Potenzial) und dem Ozonabbaupotenzial (ODP – Ozone Depletion Potential) hat einen immer höheren Stellenwert. Auch wir als Hersteller mobiler lokaler Klimageräte möchten unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten, indem wir auf R290 als natürliches Kältemittel setzen.

      Das Kürzel R290 steht für Propan Gas – eine chemische Verbindung aus den in der Natur vorkommenden Elementen Wasserstoff und Kohlenstoff. Die Verwendung von R290 als natürlichem Kältemittel beim Einsatz von mobilen lokalen Klimageräten hat im Gegensatz zu den früher verwendeten Kältemitteln mit Fluorkohlenwasserstoffen (hier: HFKW) in der Klima- und Kältetechnik den Vorteil, dass seine Bestandteile vollkommen natürlich und ökologisch sind und somit weder über ein Ozonabbaupotenzial noch über ein nennenswert direktes Erderwärmungspotenzial verfügen.
       
      Vorteile von R290
       
      • Rein natürliches Kältemittel aus Kohlenwasserstoff – ohne Gift- und Schadstoffe
      • Kein Ozonabbaupotenzial (ODP)
      • Verringerung direkter Treibhausgas-Emissionen (GWP)
      • Bessere Thermodynamik im Vergleich zu HFKW-Kältemitteln
      • Höhere spezifische Kälteleistung (COP – Coefficient of Performance)
      • Besonders energieeffizienter und kostensparsamer Betrieb
      • R290 gehört neben R600a zu den einzigen Kältemitteln auf Kohlenwasserstoff-Basis, die unbedenklich in Haushaltgeräten eingesetzt werden dürfen, da sie die geltenden Sicherheitsanforderungen nach IEC 60335-2-89 erfüllen
      Vorteile im Überblick
      • Energieeffizienzklasse A
      • 3.9 kW Kühlleistung
      • Drei Betriebsmodi: Kühlung, Ventilation, Entfeuchtung
      • Drei Ventilationsstufen
      • Timer-Funktion
      • Praktisches LED-Display
      • Pflegeleichtes Membrantastenfeld
      • Anzeige der Raumtemperatur
      • Swing-Funktion für optimale Luftverteilung
      • IR-Fernbedienung
      • Herausnehmbarer Luftfilter
      • Leiser Betrieb < 53 dB(A)
      Technische Daten
       
      Kühlkapazität max. 3.9 kW (13'300 Btu/h)
      Unsere Empfehlung Raumgrösse  max. 40 m² resp. 100 m³
      Raumgrösse Angabe Hersteller max. 52 m² resp. 130 m³
      Minimale Raumgrösse 13 m²
      Gebläsestufen 3
      Wählbare Raumtemperatur 17 - 35 °C
      Entfeuchtungsleistung 3.7 Liter / h
      Umgebungstemperatur max. 35 °C
      Netzanschluss 220 - 240 V, 50 Hz
      Aufnahme max. 1.9 kW
      Nennstromaufnahme 8.6 A
      Empfohlene Absicherung 10 A
      Kabel / Stecker 1.4 m Kabel, EU-Stecker mit Schweizer Fixadapter T12
      Kältemittel R290 (280g)
      GWP 3
      Betriebsgeräusch Lüfterstufe 1
       
      in 1 m Abstand 52.5 dB(A)
      in 3 m Abstand 49 dB(A)
      Abluftschlauch Ø 148 mm, Länge 1.4 m
      Masse (H x B x T) 760 x 470 x 400 mm
      Gewicht 35 kg
      Trotec Artikel-Nr. 1.210.002.130
      Garantie 2 Jahre

      Kürzlich angesehene Produkte

      © 2024 eShoppen GmbH,

      • American Express
      • Apple Pay
      • Google Pay
      • Maestro
      • Mastercard
      • PayPal
      • Visa

      Anmeldung

      Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen