Trotec IR2200 Infrarotstrahler

Beschreibung

Dieser Strahler eignet sich zum schnellen Wärmen von Sitzplätzen auf Terrassen, in Lounges, Sporthallen oder Wintergärten, damit die gemütliche Runde nicht durch Kälte abrupt zu Ende geht. Dank dem schlanken, hübschen Design ist dieser Strahler nicht nur Wärmequelle, sondern fügt sich auch dekorativ in die Raumgestaltung ein.
 
Einsetzbar als Wand- und Deckenheizstrahler
 
Eine mitgelieferte Halterung ermöglicht die horizontale oder vertikale Befestigung des Heizstrahlers an der Wand oder Decke. Durch das um 45°-schwenkbare Gelenk lassen sich die Wärmestrahlen präzise auf Sitz- oder Tischbereiche ausrichten. Weiter ist ein einfach zu montierendes Seilsystem mit Schnellschraubverbindung im Lieferumfang enthalten. Mit diesem kann der Strahler von der Decke tiefer gehängt werden. Die Montage selbst ist mit minimalem handwerklichem Geschick problemlos möglich.
 
Wohlfühlambiente auf Knopfdruck
 
Die angenehme Infrarotwärme ist sofort nach dem Einschalten auf der Haut spürbar. Zur Anpassung der Wärmeintensität verfügt der Strahler über zwei Heizstufen mit 1100 Watt oder 2200 Watt, welche auf Tastendruck direkt am Gerät oder über die mitgelieferte Fernbedienung einstellbar sind. Bei Montage an die Decke ist auch die Höhe entscheidend, wie stark der darunter liegende Platz gewärmt wird und wie breit sich die Wärmestrahlen fächern. Je tiefer, desto wärmer und kleiner wird die angestrahlte Fläche. In Lounges wird eine Höhe von ca. 2.30 - 2.50m als angenehm empfunden.
 
Infrarotwärme: So angenehm und natürlich wie die Sonne
 
Infrarot beheizt die direkte Umgebung nach dem natürlichen Prinzip der Sonne. Im Gegensatz zu Geräten mit Heizdrähten erwärmen die Infrarotstrahlen nicht die Umgebungsluft, sondern ausschliesslich die Oberflächen und Personen, auf die sie treffen. Die angestrahlten Objekte (zum Beispiel Mobiliar, Wände und Decken) nehmen die Wärme auf und speichern diese, um sie dann nach und nach wieder abzugeben. Die Objekte dienen somit als zusätzlicher Energie- und Wärmespeicher – selbst bei ausgeschaltetem Gerät, was den Wirkungsgrad zusätzlich erhöht. Die Wärmestrahlung erzeugt auf der Haut ein angenehmes Gefühl von warmen Sonnenstrahlen im Sommer.
 
Die starke Heizstufe (2200 Watt) deckt ca. eine Fläche in Aussenbereichen von ca. 9 m² (in kühler Umgebung) resp. max. 15 m² in leicht temperierter, windgeschützer Umgebung ab. 
 
Insbesondere Allergiker und Menschen mit empfindlichen Atemwegen werden die Vorteile von Infrarotheizern wohltuend empfinden. Die saubere und kondensfreie Sofortwärme wird im Gegensatz zu Elektroheizern ohne Staubaufwirbelung, störende Geräusche und unangenehme Gerüche erzeugt.
 
Low Glare: 100 % Wärme, 80 % weniger Licht
 
Herkömmliche Infrarotheizer geben oft ein intensives orange-rötliches Licht ab, welches von vielen Menschen zwar als warm und gemütlich, mitunter aber auch als grell empfunden wird. Damit die Umgebung nicht zu hell ausgeleuchtet wird, verfügt dieser Strahler über zwei Kurzwellen-Infrarotröhren mit lichtreduzierender Low Glare-Technologie. Vorteile der Low Glare-Technologie:
 
Romantische Kerzenscheinatmosphäre: Low Glare-Kurzwellen produzieren einen grösseren Anteil von Infrarotlicht aus dem unsichtbaren Lichtbereich. Die Infrarotstrahlung wird durch ein innovatives Beschichtungsverfahren der Röhren gebündelt, wodurch sich Streuverluste verringern. Insgesamt erreichen Low Glare-Heizröhren gegenüber herkömmlicher Technik eine Lichtreduktion von bis zu 80 % bei einer Lebensdauer von ca. 6000 Stunden.
 
Volle Wärmeleistung bei geringerer Helligkeit: Da das wahrnehmbare Licht deutlich vermindert ist, entsteht im direkten Umfeld des Heizstrahlers der Eindruck einer behaglichen Kerzenscheinatmosphäre und das Ambiente ist spürbar angenehmer. Ein bereits bestehendes Beleuchtungskonzept auf der Terrasse oder in der Gastronomie wird insgesamt geringer beeinflusst.
 
Vorteile im Überblick
  • Sofortige Wärme ohne Vorheizen
  • Gleichmässige und zielgerichtete Wärmeverteilung
  • Sauber, kondensfrei, geruch- und geräuschlos
  • Keine Staubaufwirbelung, deshalb für Allergiker geeignet
  • 2 Heizstufen 1100W / 2200 Watt
  • Fernbedienung
  • Elegantes Design
  • Wetterbeständiges Aluminium-Kunststoffgehäuse
  • Hochwertige Low Glare-Kurzwellen-Infrarotröhren – ca 6000 Leuchtstunden bei 80 % weniger Licht
  • Verstellbarer 45°-Neigungswinkel – mit grossem Wirkungsfeld
  • Im überdachten Aussenbereich nutzbar
  • LED-Anzeige
  • Betriebskontrollleuchte
  • Zur Wand- und Deckenmontage geeignet
  • Energieeffizient 
Informationsvideo zu Infrarotstrahlern


Technische Daten
 
Heizleistung max. 2200W
Ein-/Ausschalter ja, Stufenschalter AUS - 1000W - 2000W
Heizart Kurzwellige Infrarot-Wärmewellen, Lowglare Röhren
Wirkungsfläche 9 - 15 m²
Stromspannung 220 - 240 V/50 Hz
Nennstromaufnahme max. 9.5 A
Empfohlene Absicherung 10 A
Kabellänge ca. 1.8 m
Stecker EU-Stecker mit Schweizer Fixadapter
Abmessungen B x H x T 1039 x 78 x 78 mm
Gewicht 2.5 kg
Schutzart IP66 (staub- und strahlwassergeschützt)
Empf. Abstand zu brennbaren Materialien seitlich/oben 50cm, unten 180cm)
Fernbedienung ja (2 x AAA-Batterien 1.5V)
LED-Display ja
Kindersicherung nein
Timer nein
Trotec Artikel-Nr.: 1.410.003.215
Garantie 2 Jahre
Produkt Form

Dieser Strahler eignet sich zum schnellen Wärmen von Sitzplätzen auf Terrassen, in Lounges, Sporthallen oder Wintergärten, damit die gemütliche Runde nicht durch... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

CHF 195.00 Inkl. MwSt

    • Heute verschickt? Bestellung innerhalb: Jul 22, 2024 15:00:00 +0200

    Beschreibung

    Dieser Strahler eignet sich zum schnellen Wärmen von Sitzplätzen auf Terrassen, in Lounges, Sporthallen oder Wintergärten, damit die gemütliche Runde nicht durch Kälte abrupt zu Ende geht. Dank dem schlanken, hübschen Design ist dieser Strahler nicht nur Wärmequelle, sondern fügt sich auch dekorativ in die Raumgestaltung ein.
     
    Einsetzbar als Wand- und Deckenheizstrahler
     
    Eine mitgelieferte Halterung ermöglicht die horizontale oder vertikale Befestigung des Heizstrahlers an der Wand oder Decke. Durch das um 45°-schwenkbare Gelenk lassen sich die Wärmestrahlen präzise auf Sitz- oder Tischbereiche ausrichten. Weiter ist ein einfach zu montierendes Seilsystem mit Schnellschraubverbindung im Lieferumfang enthalten. Mit diesem kann der Strahler von der Decke tiefer gehängt werden. Die Montage selbst ist mit minimalem handwerklichem Geschick problemlos möglich.
     
    Wohlfühlambiente auf Knopfdruck
     
    Die angenehme Infrarotwärme ist sofort nach dem Einschalten auf der Haut spürbar. Zur Anpassung der Wärmeintensität verfügt der Strahler über zwei Heizstufen mit 1100 Watt oder 2200 Watt, welche auf Tastendruck direkt am Gerät oder über die mitgelieferte Fernbedienung einstellbar sind. Bei Montage an die Decke ist auch die Höhe entscheidend, wie stark der darunter liegende Platz gewärmt wird und wie breit sich die Wärmestrahlen fächern. Je tiefer, desto wärmer und kleiner wird die angestrahlte Fläche. In Lounges wird eine Höhe von ca. 2.30 - 2.50m als angenehm empfunden.
     
    Infrarotwärme: So angenehm und natürlich wie die Sonne
     
    Infrarot beheizt die direkte Umgebung nach dem natürlichen Prinzip der Sonne. Im Gegensatz zu Geräten mit Heizdrähten erwärmen die Infrarotstrahlen nicht die Umgebungsluft, sondern ausschliesslich die Oberflächen und Personen, auf die sie treffen. Die angestrahlten Objekte (zum Beispiel Mobiliar, Wände und Decken) nehmen die Wärme auf und speichern diese, um sie dann nach und nach wieder abzugeben. Die Objekte dienen somit als zusätzlicher Energie- und Wärmespeicher – selbst bei ausgeschaltetem Gerät, was den Wirkungsgrad zusätzlich erhöht. Die Wärmestrahlung erzeugt auf der Haut ein angenehmes Gefühl von warmen Sonnenstrahlen im Sommer.
     
    Die starke Heizstufe (2200 Watt) deckt ca. eine Fläche in Aussenbereichen von ca. 9 m² (in kühler Umgebung) resp. max. 15 m² in leicht temperierter, windgeschützer Umgebung ab. 
     
    Insbesondere Allergiker und Menschen mit empfindlichen Atemwegen werden die Vorteile von Infrarotheizern wohltuend empfinden. Die saubere und kondensfreie Sofortwärme wird im Gegensatz zu Elektroheizern ohne Staubaufwirbelung, störende Geräusche und unangenehme Gerüche erzeugt.
     
    Low Glare: 100 % Wärme, 80 % weniger Licht
     
    Herkömmliche Infrarotheizer geben oft ein intensives orange-rötliches Licht ab, welches von vielen Menschen zwar als warm und gemütlich, mitunter aber auch als grell empfunden wird. Damit die Umgebung nicht zu hell ausgeleuchtet wird, verfügt dieser Strahler über zwei Kurzwellen-Infrarotröhren mit lichtreduzierender Low Glare-Technologie. Vorteile der Low Glare-Technologie:
     
    Romantische Kerzenscheinatmosphäre: Low Glare-Kurzwellen produzieren einen grösseren Anteil von Infrarotlicht aus dem unsichtbaren Lichtbereich. Die Infrarotstrahlung wird durch ein innovatives Beschichtungsverfahren der Röhren gebündelt, wodurch sich Streuverluste verringern. Insgesamt erreichen Low Glare-Heizröhren gegenüber herkömmlicher Technik eine Lichtreduktion von bis zu 80 % bei einer Lebensdauer von ca. 6000 Stunden.
     
    Volle Wärmeleistung bei geringerer Helligkeit: Da das wahrnehmbare Licht deutlich vermindert ist, entsteht im direkten Umfeld des Heizstrahlers der Eindruck einer behaglichen Kerzenscheinatmosphäre und das Ambiente ist spürbar angenehmer. Ein bereits bestehendes Beleuchtungskonzept auf der Terrasse oder in der Gastronomie wird insgesamt geringer beeinflusst.
     
    Vorteile im Überblick
    • Sofortige Wärme ohne Vorheizen
    • Gleichmässige und zielgerichtete Wärmeverteilung
    • Sauber, kondensfrei, geruch- und geräuschlos
    • Keine Staubaufwirbelung, deshalb für Allergiker geeignet
    • 2 Heizstufen 1100W / 2200 Watt
    • Fernbedienung
    • Elegantes Design
    • Wetterbeständiges Aluminium-Kunststoffgehäuse
    • Hochwertige Low Glare-Kurzwellen-Infrarotröhren – ca 6000 Leuchtstunden bei 80 % weniger Licht
    • Verstellbarer 45°-Neigungswinkel – mit grossem Wirkungsfeld
    • Im überdachten Aussenbereich nutzbar
    • LED-Anzeige
    • Betriebskontrollleuchte
    • Zur Wand- und Deckenmontage geeignet
    • Energieeffizient 
    Informationsvideo zu Infrarotstrahlern


    Technische Daten
     
    Heizleistung max. 2200W
    Ein-/Ausschalter ja, Stufenschalter AUS - 1000W - 2000W
    Heizart Kurzwellige Infrarot-Wärmewellen, Lowglare Röhren
    Wirkungsfläche 9 - 15 m²
    Stromspannung 220 - 240 V/50 Hz
    Nennstromaufnahme max. 9.5 A
    Empfohlene Absicherung 10 A
    Kabellänge ca. 1.8 m
    Stecker EU-Stecker mit Schweizer Fixadapter
    Abmessungen B x H x T 1039 x 78 x 78 mm
    Gewicht 2.5 kg
    Schutzart IP66 (staub- und strahlwassergeschützt)
    Empf. Abstand zu brennbaren Materialien seitlich/oben 50cm, unten 180cm)
    Fernbedienung ja (2 x AAA-Batterien 1.5V)
    LED-Display ja
    Kindersicherung nein
    Timer nein
    Trotec Artikel-Nr.: 1.410.003.215
    Garantie 2 Jahre
    Kürzlich angesehene Produkte

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen